Elena Lustig

Elena Lustig: Anusasra®-Inspired-Teacher

Elena Lustig ist seit Mitte der Neunziger Jahre praktizierende Buddhistin und Yogini.
Anfangs waren Meditation und Yoga ein Ausgleich zu ihrer Arbeit als Film-Editorin und Regisseurin. In den letzten Jahren hat Yoga in ihrem Leben immer mehr Raum eingenommen. Für Elena bedeutet Yoga die Freiheit Dinge tun zu können, aber nicht tun zu müssen. Präsent und aktiv zu sein und trotzdem mit den Herausforderungen des Lebens zu fließen, Balance zu finden und zu halten.
Diese Erfahrung vermittelt und teilt sie mit ihren Schülern. Durch ihren humorvollen, klaren und lebensnahen Unterricht gibt sie ihren Schülern eine gute Basis für deren Yoga-Weg. Individuelle Entwicklung und ein tieferes Verständnis für Yoga auf der Matte und im Leben sind die Ziele von Elenas Yoga-Unterricht. Das spiegelt sich auch in ihrem im Herbst 2016 erscheinenden Yoga-Buch wieder, das sie gemeinsam mit Annette Söhnlein schreibt. Sie ist seit 2013 Anusara®-Inspired-Teacher.

www.insideout-yoga.de